BERLIN GOES PARIS: DAS EDITORIAL ZUR DRITTEN AUSGABE DES BERLIN SHOWROOMS

BerlinShowroom_700

Böse Zungen behaupten nach wie vor, dass es Berliner Modedesigner nicht gerade leicht haben, auf dem internationalen Markt ernst genommen zu werden. Um diese eindeutig falsche Aussage endlich aus der Welt zu schaffen, stellen sich bereits zum dritten Mal 21 Designer aus Berlin im Rahmen der Pariser Modewoche vom 01. bis 04. März 2014 vor.

Begleitend zum Berlin Showroom haben die Stylistin Jasmin Meyer-Jürshof und die Fotografin Sevda Albers das Editorial „Pluralism“ mit den schönsten Teilen der Designer erstellt. Herausgekommen sind diese Bilder:

BerlinShowroom_AW1415_Editorial2_700

Coat – Esther Perbandt | Dress – Michael Sontag

BerlinShowroom_AW1415_Editorial5_700

Coat – Antonia Goy |Top, Skirt & Turtleneck – Hien Le

BerlinShowroom_AW1415_Editorial6_700

Coat – Tiedeken | Top – Schmidttakahashi | Turtleneck – Franzius | Trousers – Dawid Tomaszewski

BerlinShowroom_AW1415_Editorial8_700

Jacket – Boessert / Schorn  | Top – Franzius | Skirt – Antonia Goy

BerlinShowroom_AW1415_Editorial9_700

Coat – Monya Wasilewski | Sweater – Firma Berlin | Skirt – Franzius

BerlinShowroom_AW1415_Editorial10_700

Jacket – DSTM | Vest – Perret Schaad | Dress – Dawid Tomaszewski | Shirt – Michael Sontag

Photography: Sevda Albers
Styling & Production: Jasmin Meyer-Jürshof
Hair & Makeup: Carolin Jarchow
Model: Gantz | M4 Models
Styling Assistant: Frauke Alina Becker

One thought on “BERLIN GOES PARIS: DAS EDITORIAL ZUR DRITTEN AUSGABE DES BERLIN SHOWROOMS

  1. Wow, eine super schöne Modestrecke! Tolles Model und absolut gelungenes Design! Vor allem der Pulli von Firma Berlin und der Rock von Franzius… unschlagbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.