FAVORITE FIVE JULI

5er_1407_1_700pxWas braucht man eigentlich, um vier Tage Mode-Zirkus entspannt, bestens ausgestattet und ohne Folgeschäden zu überstehen? Hier kommen meine fünf wichtigsten Begleiter für die nächsten Tage:

1 Taschentick? Habe ich. Ein rosanes Modell fehlte aber noch in meiner Sammlung und daher wurde aufgestockt. Gibt es bei Zara.

2 Das wohl wichtigste Utensil für die Berliner Modewoche: Meine Canon EOS 100D.

Als kleines Wundermittel gegen graue Schatten unter den Augen darf das Fluide Belle Mini Multi-Action von Chanel nicht fehlen. Eine kleine Menge leistet schon Soforthilfe. Und die ist an den langen Tagen ziemlich oft nötig! 

4 Genauso unentbehrlich ist meine Sonnenbrille von Le Specs.

5 Da nicht alle Veranstaltungen am gleichen Ort stattfinden und man ständig von einer Show zur nächsten hetzt, sind Blasen vorprogrammiert – deshalb auch immer dabei: Blasenpflaster.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.