OUTFIT: FROSTBEULENALARM

IMG_4045 Kopie_72dpi

 

Meinem heutigen Outfit nach zu urteilen könnte in Berlin der Frühling angekommen sein – dem ist leider nicht so, weshalb ich mir bei den heutigen Aufnahmen meinen Allerwertesten abgefroren habe. Immerhin feierte mein neuer Asos-Mantel sein Debut. Und damit habe ich auch schon meine liebste Begleitung für die wärmeren Monate gefunden. Zum Mantel und Jeanshemd von Asos kombiniere ich Sneaker von Nike und Tasche von Zign.

 
Mantel – Asos, Jeanshemd – Asos, Tasche – Zign, Schuhe – Nike

2 thoughts on “OUTFIT: FROSTBEULENALARM

  1. sehr sehr schönes Outfit!!!
    der Mantel ist wirklich extrem schön, da lohnt sich das frieren auch mal 😉
    auch die restlichen Sachen gefallen mir ausgesprochen gut, die Tasche ist soo cool!
    LG Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.